Alle Beiträge von Swantje Kaiser

Europameisterschaft ID-Judo in Köln

Am 19. und 20. Oktober finden in Köln die ID-Judo Europameisterschaften statt. Erwartet werden 125 geistig behinderte Sportler und Sportlerinnen aus 25 Nationen, die um die Qualifikation für die Paralympics 2028 in Los Angeles kämpfen.

„Diese EM soll über Europa hinaus als Leuchtfeuer der Inklusion von Leistungssportlern mit geistiger Behinderung dienen und den Weg zu den Paralympischen Spielen 2028 in LA ebnen“, so Organisator Klaus Gdowczok von der ausrichtenden VG-Project e.V.

Wer die Top-Athleten aus der Nähe sehen und anfeuern möchte, der sollte dieses Event nicht verpassen.

Ort: ASV-Sporthalle, Olympiaweg 3, 50933 Köln                                              Wettkampfbeginn: jeweils um 9 Uhr

Weitere Informationen sind unter http://ec-id-judo.cologne/ zu finden.

Qualifikation geschafft!

Am 29. September feierte Swantje Kaiser ihr Comeback. Nach einer langen  Verletzungspause kämpfte sie erstmals in einer neuen Gewichtsklasse -63kg auf der Westdeutschen Meisterschaft der Frauen in Herne.

Es war ein tolles Gefühl wieder auf der Matte zu stehen und alles zu geben. Ich habe gemerkt, dass ich von Kampf zu Kampf immer stärker und selbstsicherer geworden bin.“, erzählt Swantje kurz nach ihrem Wettkampf.

Nach insgesamt fünf Kämpfen gewann Sie die Bronze-Medaille und qualifizierte sich dadurch automatisch für die Deutschen Meisterschaften 2020 in Stuttgart. Am nächsten Wochenende geht es für sie beim Ranglistenturnier in Speyer weiter.

Unsere Kleinen ganz Groß – Die Bezirksmeisterschaft der U10 und U13

Alle qualifizierten Kinder der Kreiseinzelmeisterschaften U10 und U13 starteten heute auf auf der Bezirksmeisterschaft in Swisttal. Auch hier präsentierten sie sich wieder einmal von ihrer besten Seite.

Wir gratulieren der frisch gebackene Bezirksmeisterin Zoe Engels zu Gold und Elli Zeitler zur Bronze-Medaille in der Altersklasse U10.  Elena Laufenberg und Jasmin Musiol haben mit ihren 5. Plätze das Podium nach starken Kämpfen nur knapp verpasst. Und auch Mira Funke konnte sich bis zum 7. Platz vorkämpfen.

In der U13 erkämpfte sich Rufus Laux die Silber-Medaille. Erik Schickentanz und Adrian Hebler konnten schieden leider vorzeitig aus,

Erfolgreiche Kreiseinzelmeisterschaft und Kreiseinzelturnier

Am vergangenen Sonntag fanden in Worringen die Kreiseinzelmeisterschaften der U 10 und U13 statt sowie das Kreiseinzelturnier der U 15. Auch unsere Kleinen zeigten sich von ihrer besten Seite. Trainer Pascal Kärgel ist sehr stolz auf seine Schützlinge.  Alle Medaillengewinner Plätze 1-3) der U 10 und der U 13 haben sich für die Bezirksmeisterschaft am 22. September in Swisttal qualifiziert.

Die Goldmedaille konnten sich Zoé Engels (U 10) und Rufus Laux U13) erkämpfen. Die Silbermedaillen Gewinner sind Elena Laufenberg (U 10), Elli Zeitler (U 10) und Erik Schickentanz (U 13). Bronze erkämpften sich Antonia Laufenberg (U15) Jasmin Musiol (U10), Mira Funke (U 10) und Adrian Hebler (U 13).

Nach super Kämpfen erreichte Lia Jünger  in der Alterklasse U 10 den 5. Platz, Muhammed Yücedag  den 7. Platz und Mikail Bozogui (beide U 10) und Vincent Jünger (U 13) den 9. Platz. Efé Bozoglu konnte in der U 15 einen Freundschaftskampf für sich entscheiden.

Bushido Mega Event

Am 5. Oktober ist es endlich so weit. Das Bushido Mega Event findet im Sportcenter Bushido statt.

Ort:  Sportcenter Bushido, Sechtemer Straße 5, 50968 Köln        10:00 Uhr: Beginn Training der G-Judoka                                                 11:30 Uhr: Waage Kinderturnier                                                                  12:00 Uhr: Beginn Kinderturnier                                                                        14:00-14:30 Uhr: Waage Verbandsliga                                                      15:00 Uhr: Kampfbeginn Verbandsliga                                                      18:00 Uhr: Grillen und Bushido Party

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und Teilnehmer!

Duda Sportfest

Am 14. September findet im Sportcenter Poll das Duda Sportfest statt.

Ablauf:

09:00 Uhr: Treffpunkt im Bushido                                                                              09:10 Uhr: Abfahrt nach Poll                                                                                        10 -16:00 Uhr: ca. drei Vorführungen á 30 Minuten und Schnuppertraining                                                                                                                16:00: Rückfahrt

Weitere Infos folgen!

Verbandsliga und Kindertraining

Der nächste Kampftag der Verbandsliga steht an.  Zuvor können alle Kids noch beim Kindertraining teilnehmen und anschließend zusammen mit unseren Jungs einlaufen.

Hier noch einmal der zeitliche Ablauf:

Ort: Judohalle vom Worringer Judoclub Erdweg 1, 50769 Köln
13:00-14:00 Uhr: Kindertraining (Bushido-Kids)
14:00-14:30 Uhr: Waage Verbandsliga                                                                  15:00 Uhr: Kampfbeginn                                                                                                ca. 17:30 Uhr: Bier und Pizza für alle

 

Sieg für die Verbandsliga

Kämpfen bei mehr als 30 Grad? – Überhaupt kein Problem für unsere Verbandsliga. Am heißesten Tag dieses Jahres zeigte sich die Verbandsliga auch beim zweiten Kampftag erneut von ihrer besten Seite.

Mit einem Unentschieden gegen den Velberter JC (5:5) und einem Sieg mit 6:4 gegen den SC Wuppertal geht der JC Bushido Köln-Süd in die verdiente Sommerpause.

Held des Tages war eindeutig der 16-jährige Nachwuchskämpfer Maurice Leufgen. Er konnte souverän alle vier Kämpfe gewinnen.

Präsident Benjamin Münnich ist unheimlich stolz auf sein Team: „Die Jungs haben heute echten Willen bewiesen. Bei weit über 30 Grad, teilweise über die volle Kampflänge zu fighten und dabei alles zu geben, finde ich beeindruckend“. 

Gewonnen haben gegen Velberter JC:

Maurice Leufgen (2x)
Benjamin Franke (2x)
Jens Brückner

Gegen SC Wuppertal haben gewonnen:

Maurice Leufgen (2x)
Benjamin Franke
Patrick Krain
Jens Brückner (2x)

Nach der Sommerpause geht es weiter mit den beiden Heimkämpfen am 7.9. und 5.10.

Im Anschluss an den Kampftag am 5.10. findet ebenfalls die jährliche Bushido-Party statt, zu der jeder herzlich eingeladen ist!!!

Guter Auftakt für die Verbandsliga

Unsere Männermannschaft ist heute mit einem Sieg gegen den Psv Essen (8:2) und einer Niederlage gegen den SSF Bonn (6:4) in der Verbandsliga NRW gestartet.

Kapitän Benjamin Franke ist sehr zufrieden mit diesem Ergebnis: „Wir haben im Vorfeld dieses Kampftages mit mehreren Ausfällen zu kämpfen gehabt und waren deswegen nicht optimal besetzt. Dass wir trotzdem einen klaren Sieg und eine knappe Niederlage erkämpfen, ist der Wahnsinn! Teamspirit ist super, hier baut sich was auf!“

Tatsächlich hätte der Kampf gegen die starken Bonner auch anders ausgehen, denn Pascal Kärgel und Maurice Leufgen unterlagen ihren Gegnern nur sehr knapp.

Gewinne gegen Essen:

2x Codier; 2x Kärgel; 2x Leufgen; 1x Franke; 1x Fantazi

Gewinne gegen Bonn:

2x Codier; 2x Franke

Weiter geht es am 30. Juni in Wuppertal. Wer unser Team unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen.