Bronze bei der DHM

Am 30. November startete Vereinsmitglied Swantje Kaiser in der Gewichtsklasse bis 63kg bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Hannover.

Insgesamt starteten mehr als 530 Athleten und Athletinnen aus über 100 Hochschulen Deutschlands. Da hier jeder nicht für seinen Heimatverein, sondern für seine Hochschule kämpft, startete Swantje für die Universität Leipzig.

Nach einem langen Tag, sechs sehr starken gewonnenen Kämpfen und einer Niederlage gegen die spätere Vize-Deutsche Hochschulmeisterin, erkämpfte sich Swantje die Bronze-Medaille. Mit der Medaille hat sie die Möglichkeit vom Allgemeinen Deutschen Hochschulverband zu den European University Games 2020 in Belgrad nominiert zu werden.