Aufstieg in die Verbandsliga und erfolgreiches Vereinsturnier

Mannschaft und Fans nach dem Erfolg

Seit gestern ca. 15:30h ist es perfekt. Unsere Landesligamannschaft hat es nach einer sehr guten Saison geschafft in die Verbandfsliga aufzusteigen. Mit einem 10:0 Erfolg gegen den PSV Köln brauchte das Ergebnis von Hertha Walheim nicht mehr abgewartet werden, denn ein 8:2 wäre schon ausreichend gewesen. Aber eine Besonderheit hat es gegeben, unser Vereinspräsident Martin Drechsler hat nach mehr als 8 Jahren wieder einen Wettkampf bestritten und diesen bei dem gesamten Erfolg von 10:0 auch für sich entscheiden zu können.

Kinder, Jugendliche und Betreuerteam

Zuvor richtet unsere Jugendabteilung ein Vereins internes Turnier aus, bei die Gemeinschaft im Vordergrund stand. Alle Jugendlichen und Kinder konnten sich eine Medaille erkämpfen und da  Weihnachten in vier Wochen vor der Tür steht, erhielten alle noch einen Adventskalender.

Alle Betreuer, angefangen bei Tobias Dompke, Benjamin Franke, Andrea und Pascal Kärgel, Gianna Schmitz und viele weitere Organisatoren / Hlefer waren mit dem Ablauf des gestrigen Tages mehr als zufrieden und ließen den Abend, der mit einer kleinen Jubiläumsfeier zum fünfzigsten Bestehen des Vereins verbunden war, im heimischen Bushido-Center ausklingen. Bei der Veranstaltung bedankte sich der Vorstand mit einem Gutschein ebenfalls noch bei einigen Mitgliedern für ihre Engagement in den zurückliegenden Jahren.