Erfolge für die Bushido Jugend

Am 13.01.18 fand das erste Turnier für unserer Bushido Jugend statt. In der U 10 konnten sich  Elena Laufenberg die Silbermedaille und Eva und David Pulvermüller die Bronzemedaille erkämpfen.

Gold gab es für  Antonia Laufenberg und Bronze für Alexander Pulvermüller bei der U 13. Im  stärksten besetzten Teilnehmerfeld der -27 und -31 kg Klasse zeigten Leif Venjakob und Erik Schickentanz sehr starke Kämpfe, konnten sich aber nicht als jüngere Jahrgänge bis zum Podest durchkämpfen. 

Bei der U 15 ging es um die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft die am 03.02.18 in Leverkusen ausgerichtet wird. Hier startete Raban Laux nach längerer Verletzungspause direkt eine Gewichtsklasse höher. Nach drei souveränen Siegen und einer knappen Niederlage wurde er mit Bronze belohnt. Dunja Pysmenna erkämpfte sich ebenfalls Bronze. David Schulz konnte bei seinem  zweiten Turnier Erfahrungen sammeln und  verpasste nach guten Kämpfen mit Platz fünf knapp die Qualifikation. Andrea Kärgel und Peter Kaiser